+++ aktuelles +++

Previous
Next

Stagmatoptera cf. binotata

Neuer Exot

7,90 23,90 

inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl.Lieferung
1-3 Werktage | Nur innerhalb Deutschlands gültig. International: 1-8 Werktage.

Menge Rabatt
5 - 9 5%
10 - 29 10%
30 + 20%
Mit Mengenrabatt bis zu 20% sparen!
Auswahl zurücksetzen

Stagmatoptera cf. binotata

Stagmatoptera binotata kommt ursprünglich aus Franz. Guyana und erreicht eine Größe von ca. 10 cm.

Terrarium (LxBxH):

Einzelhaltung: ab 20 x 20 x 30 cm

Grupenhaltung: ab 30 x 30 x 40 cm (relativ friedlich untereinander, bei Gruppenhaltung jedoch Kannibalismus nie auszuschließen – wie bei allen Mantidenarten)

Kleinere Stadien können in kleineren Behausungen großgezogen werden (zur Häutung immer doppelte Körperlänge Platz nach unten)
Doppel-Belüftung (Lüftungsfläche oben + unten) empfohlen, um Stickluft vorzubeugen.

Temperatur:
Tags 25 – 30 °C, Nachts Zimmertemperatur

Relative Luftfeuchte:
Tags ca. 50 – 70 %, nachts gerne höher.

Einrichtung:

  • Bodengrund: Erde, Moos, Kokoshumus und trockene Blätter (Tiere halten sich gerne auch auf dem Boden auf)
  • Äste (auch horizontal/gebogen), Rindenstücke
  • Nach Belieben lebende oder Kunst-Pflanzen (Achtung vor Pestiziden oder anderen giftigen Stoffen!).
  • Reinigung mit Essigreiniger oder biologisch abbaubarem Glasreiniger (mit klarem Wasser abspülen).

Futterempfehlung:

  • L1-L2: Große Fruchtfliegen (Drosophila hydei)
  • L3-L5: Goldfliegen
  • L6 bis adult: Schmeißfliegen und krabbelnde Futtertiere
    Diese Art erbeutet auch gerne krabbelnde Futtertiere wie z.B. Schaben oder Ofenfischchen entsprechender Größe.

Weitere Infos in Arbeit…

Teilen: TWEETPIN